Partnerhotels
zur
Webseite
zur
Webseite
Bild anzeigen

Gästebewertungen

Bewertet mit
4 / 5
Zusammenfassung aus 380 geprüften
Bewertungen.
Ausgezeichnetes Seehotel
Top 1% der Stadt
TrustScore
5
199
4
119
3
41
2
10
1
11
Paare
82%
(312)
Familien
18%
(68)
Singles
0%
(0)
Lage
4.7 / 5
94 Bewertungen
Frühstück
4.4 / 5
69 Bewertungen
Wellnessbereich
3.2 / 5
61 Bewertungen
Service
3.7 / 5
122 Bewertungen
Bar und Getränke
4.5 / 5
7 Bewertungen
Das sagen unsere Gäste
Bewertet mit
5 / 5
Geschrieben am 06.02.2018
Bewertet mit
4 / 5
Daniela U. O.
Geschrieben am 05.02.2018
Der Aufenthalt war wie immer sehr schön und erholsam. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Viele Grüße aus Berlin und bis zum nächsten Mal, Daniela und O. S.
Bewertet mit
3 / 5
Olaf
Geschrieben am 02.02.2018
direkt im Hotel finden keine Beauty-Anwendungen statt. Die Terminsuche mit dem Schwesterhotel Kling ist fast nicht möglich - hier sollte man unbedingt Abhilfe schaffen.
Personal im Wellnessbereich war so gut wie nie anzutreffen.
Bewertet mit
5 / 5
S.
Geschrieben am 02.02.2018
Alles top
Bewertet mit
4 / 5
Stern
Geschrieben am 01.02.2018
5 Ruheliegen im Wellnessbereich sind doch etwas sparsam
Bewertet mit
3 / 5
Gast
Geschrieben am 01.02.2018
Wellnessbereich ohne Personal, spontane Anwendungen somit nicht möglich. Anwendungen müssen im Voraus gebucht werden, da die Wünsche von externen Personen abgedeckt werden.
Bewertet mit
5 / 5
Heath Johnsson
Geschrieben am 09.01.2018
Just an amazing castle. Best service and very good restaurant. I didn’t expect that. Very recommend for a quite vacation or weekend.
Bewertet mit
5 / 5
Sven Leuenroth
Geschrieben am 23.11.2017
Tolles ruhiges Hotel, nettes zuvorkommendes Personal und leckeres Essen mit reichlichem Frühstücksbüfette und regionaler Küche. Wir kommen bestimmt noch mal wieder...
Bewertet mit
5 / 5
Andre Nikolaiczyk
Geschrieben am 20.08.2017
Hotel, Personal, Zimmer, Essen .... alles Tip Top. Wir kommen gern wieder .
Bewertet mit
4 / 5
Michael Hellmann
Geschrieben am 15.08.2017
Die Begrüßung beim Eichecken sowie der Hinweis auf den vorher schon angereisten Kollegen war sehr nett. Im Restaurant wurden mein Kollege und ich erstmal warten gelassen. Nach mehreren Minuten des herumstehens wurden wir dann im Wintergarten platziert. Unser Hinweis nicht vllt. auch auf der Terasse essen zu können wurde mit dem Hinweis abgelehnt, dass es kühl werden könnte. Jedoch waren mehrere Gäste noch auf der Terasse bzw. setzten sich mach uns auf die Terasse und wurden,wenn auch augenscheinlich wiederwillig, bedient. Schade das die an Abend diensthabende Mitarbeiterin für den Gast entscheidet wo man seinen Abend verbringen darf. Auch war nach meiner subjektiven Empfindung die Kundenfreundlichkeit eher schlecht aufgesetzt. Letztlich hat mich der positive erste und letzte Eindruck des Servicepersonals am Empfang dazu bewogen doch 4 Sterne zu vergeben. Beim Service im Restaurant mit viel gutem Willen maximal 3 Sterne. Das Essen (Produkte und Zubereitungen​) war jedoch sehr gut.Zusammenfassend ein landschaftlich und baulich sehr schönes Hotel, in Teilbereichen mit gutem und freundlichen Personal, aber im Restaurant mit ganz viel Luft nach oben für ein Haus mit Anspruch.
Bewertet mit
5 / 5
Davidson Harley
Geschrieben am 13.05.2017
Ein Knaller.........man muss sich hier einfach wohlfühlen...!!
Bewertet mit
5 / 5
Stefan Heder
Geschrieben am 12.02.2017
Wir sind gerade zurück und möchten gerne kurz unser Feedback geben - arogantes Personal? Muss gerade Urlaub gehabt haben! - schlechtes Essen? Da sind wir wohl zu anspruchslos! - lange Wartezeit? Wir haben kein Zeitgefühl!- Espresso in einer Kaffeetasse? Passt mehr rein!Und zu aller Krönung durften wir auch noch nachts anreisen und mussten den Hund mit im Zimmer mit übernachten lassen und das Zimmer war mit frischen Blumen verseucht. Wer den Sarkasmus nicht durchschaut: Nach zwei besch..... Wochen voll Stress war es der ideale Ort um wieder zur Ruhe zu kommen. Rund um versorgt und Entspannung pur.
Bewertet mit
4 / 5
Jens Schmiade
Geschrieben am 07.02.2017
Wir wurden sehr herzlich von Fr. Lewak empfangen und entschieden dann kurzfristig eine Nacht zu bleiben, um im Wellnessbereich (benötigt durchaus etwas Auffrischung) zu entspannen. Das Abendessen war qualitativ sehr gut (die Getränke könnten aber etwas kühler sein). Wir kommen sehr gern wieder!
Bewertet mit
5 / 5
Ingo Klettke
Geschrieben am 31.12.2016
Alles Gut! Sascha Ehlert und sein Team hat alles im Griff. Die Vorbereitungen für Silvester laufen. Wir freuen uns hier zu sein!
Bewertet mit
5 / 5
Björn Schuldt
Geschrieben am 14.12.2016
Bewertet mit
5 / 5
Hans Cafuero
Geschrieben am 28.11.2016
Alles einfach perfekt....das Beste, was man sich für einen gemütlichen und entspannenden Urlaub wünschen kann.....kann nur weiter empfehlen.....
Bewertet mit
5 / 5
Kati Leo
Geschrieben am 17.11.2016
Ein großes Dankeschön an das Schlosshotel Groß Plasten und den ehrlichen Finder. Es ist heute meine Geldtasche aus Z 001 bei mir angekommen. Tausend Dank dafür
Bewertet mit
3 / 5
Olena Magdalena Joanna
Geschrieben am 15.11.2016
Bewertet mit
5 / 5
Sabine Willun
Geschrieben am 14.11.2016
Wir waren jetzt zum 13ten male in diesem Hotel zu Gast. Wie immer waren wir sehr Zufrieden sowohl mit dem Themenzimmer als auch mit dem Essen und dem Wellnessangebot. @Ulrike: Wir hatten keine Probleme mit der "hageren Dame", im Gegenteil sie war sehr freundlich und hat all unsere Wünsche ausgeführt bzw weitergegeben. Und der bunte Pony hat uns in keinster Weise gestörrt.Wir kennen sie schon seit Jahren als zuverlässige und freundliche Mitarbeiterin. Wir "lieben" dieses Hotelund werden auch in den nächsten Jahren sicherlich immer wieder dort herrliche ruhige Tage verbringen. Wer Trubel und Rummel sucht,ist dort falsch, wer Ruhe und Entspannung sucht, gerade weil der Handy-Empfang sehr eingeschränkt ist, der ist dort super aufgehoben und wird sich sehr wohl fühlen. Schöne Grüße an alle Mitarbeiter und nochmals Danke. Wir kommen wieder im nächstem Jahr.SICHER. Sabine und Jürgen 10.-13.November Themzimmer Königin Luise
Bewertet mit
4 / 5
Christian Joachim Friedrich
Geschrieben am 06.11.2016
Rundum gut. Wenn die Sauna schon am Morgen angeschaltet würde, wäre es perfekt